-
top of page
  • AutorenbildSarah

Musik - Das Heilmittel gegen Stress


Musik das Heilmittel gegen Stress - Musikschule Music College Hannover

Pünktlich beim Termin sein, den ganzen Tag durchgeplant haben und abends einfach nur auf dem Sofa liegen und sich gestresst fühlen.

Das kommt Dir bekannt vor?


Stress kennen wir alle und zu viel davon kann sogar gesundheitliche Schäden verursachen.

Depressionen & Burn Out sind häufig die Folgen.


Gerade jetzt zur Vorweihnachtszeit fühlen sich viele sehr gestresst, aber woran liegt das?


Das perfekte Weihnachten - Zu hohe Erwartungen!

Es muss die perfekte Gans sein, mit mindestens 10 Beilagen, natürlich muss auch alles warum und zeitgleich auf dem Tisch stehen. Machen wir dieses Jahr eine Getränkereise zum Menü und wo bekomme ich eigentlich den perfekten Weihnachtsbaum her? Ist der Schmuck noch da? Hoffentlich verstehen sich alle und es gibt keinen Familienstreit und habe ich die passenden Geschenke? Dazu später mehr.


Silvester haben meist auch das Problem, dass wir zu hohe Erwartungen haben, dabei ist es eigentlich auch nur ein Abend wie jeder andere. Es muss keine "20er Jahre Motto Party" mit Glam & Glitzer sein, wenn Du lieber in Jogginghose zu Hause alleine sein willst ist das vollkommen okay!


Wir haben eine kleine Liste vorbereitet, mit Faktoren, die Stress verursachen könnten, nutze diese Checkliste - Treffen zu viele Punkte auf Dich zu, nimm Dir bitte Zeit für Dich selbst!


  1. Arbeit

  2. Zu hohe Ansprüche an sich selbst

  3. Zu viele Termine und Verpflichtungen in der Freizeit

  4. Teilnahme am Straßenverkehr

  5. Ständige Erreichbarkeit

  6. Schwere Erkrankung einer nahestehenden Person

  7. Konflikte mit Nahestehenden

  8. Hohe Arbeitsbelastung im Haushalt

  9. Erziehung der Kinder

  10. Finanzielle Sorgen

  11. Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen

  12. Lange Arbeitswege

Kein Stress mehr - Musikschule Music College Hannover




Stopp!

Versuche mal einen Schritt zurückzugehen und mach Dir nicht so viel Arbeit! Nimm Dir bewusst Zeit für Dich und schraube dringend Deine Erwartungen an Dich selbst runter.





Was Dir dabei helfen könnte ist Musik.


Musik ist neben Sport, Meditation und Yoga eins der besten Heilmittel gegen Stress.


Während der COVID-19-Pandemie wurde in Wien dazu eine Studie mit über 700 Personen gemacht. Es wurde der Zusammenhang zwischen Musikhören und der allgemeinen Stimmung, sowie die Auswirkung auf das Stresslevel untersucht.


Die Teilnehmenden gaben an, dass sie nach dem Hören von Musik im Alltag ein geringeres Stressniveau, eine bessere Stimmung und mehr Energie verspürten. Die positive Stimmung blieb sogar, wenn die Musik nicht mehr lief.


Interessant dabei ist, das Musikgenre spielt dabei keine Rolle. Die Musik muss einem nur gefallen.


Und nun Frage Dich selbst, wann hast Du das letzte Mal Dir ein schönes Heißgetränk gemacht, Dich auf Dein Sofa gesetzt und Musik gehört?

Ist wahrscheinlich schon sehr lange her.


Dabei machen es einem die bekannten Streamingdienste & Plattformen heute sehr leicht Musik zu genießen. Also Hausaufgabe für Dich: Musik hören!

Musik hören gegen Stress - Musikschule Music College Hannover

Musik machen - sich Zeit für sich selbst nehmen und neues lernen!


Das Praktizieren von Musik hat ähnliche Auswirkungen wie das Hören von Musik. Zusätzlich nimmt man sich Zeit für sich selbst, um etwas Neues zu erlernen.


Dabei spielt das individuelle Lerntempo keine Rolle!


Jeder Mensch lernt auf unterschiedliche Weisen und in unterschiedlichen Geschwindigkeiten, denn beim Erlernen von Musik handelt es sich um ein sogenanntes "Bewegungslernen".


Bewegungslernen vs. Faktisches Lernen

Neben den allgemein verschieden Lerntypen die es gibt, gibt es auch noch für unser Gehirn eine große Unterscheidung wie man etwas Neues lernt.


Faktisches Lernen kennen wir aus der Schule. Geschichtsdaten und Vokabeln auswendig lernen und dieses erlernte Wissen dann später anwenden, entweder nur bis zur nächsten Klausur oder es bleibt im Langzeitgedächtnis. Kurzer Selbsttest:


(a+b)² = ?


Wenn man Musikunterricht bekommt, gibt es auch einen Teil dieser Wissensart in Form von Musiktheorie und anderen musikalischen Fakten.

Aber das Erlernen von Musik ist Bewegungslernen.

Man lernt im Musikunterricht neue Bewegungsablaufe kennen, in dem man zum Beispiel beim Schlagzeugspielen die Unabhängigkeit der 4 Gliedmaßen trainiert.

Natürlich gibt es hier verschieden Schwerpunkte je nach Unterrichtsfach, das würde jetzt aber den Rahmen dieses Blogs sprengen.


Fazit

Stress ist nicht gut, das wissen wir alle. Aber hast Du schon mal daran gedacht in die Musikschule zu gehen um aktiv etwas gegen Dein Stresslevel zu tun?


"Ach ich wollte schon immer mal..."
Musikunterricht gegen Stress - Musikschule Music College Hannover

Gitarre, Klavier, Schlagzeug, Gesang, Ukulele, Saxophon oder ein anderes Instrument lernen? Nimm Dir die Zeit!

An unseren Musikschulen kannst Du flexible Deine Unterrichtstermine mit Deiner Lehrkraft absprechen.

Wir bieten verschiedene Unterrichtsmodelle an und auch für Dich haben wir sicherlich das passende Angebot.


Zum Ausprobieren bieten wir Dir eine kostenlose Probestunde an. Da kannst Du Deine neue Lehrkraft kennenlernen!


Und Musikunterricht kannst Du bei uns auch einfach als Geschenkgutschein verschenken. Am besten eignet sich dafür unsere "Flex Card" wenn das Wunschunterrichtsfach noch unbekannt ist oder unser "Beginner Bundle" wenn Du schon wissen solltest welches Unterrichtsfach es werden soll.


Wenn Du fragen Dazu hast, schreib uns einfach eine E-Mail an info@musiccollege-hannover.de oder nutze unser Kontaktformular auf unser Homepage.


Dir hat dieser Beitrag gefallen?

Dann teile Ihn gerne wenn er Dir gefallen hat.

Viele Grüße

Dein College Team

Sarah








18 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page