Instrumente zur Miete

Wenn Sie sich nicht gleich ein eigenes Instrument kaufen wollen, besteht bei uns die Möglichkeit, ein Instrument zu mieten!
 

Unsere Mindestmietdauer beträgt 15 Tage.

 

Akustik Gitarre                                                                                  

Für 15 Tage:  7,50€

pro zusätzlichen Tag 0,50€

E-Git/ E-Bass Set (mit Kabel und Verstärker)

Für 15 Tage: 12,50€

pro zusätzlichen Tag 0,80€

Keyboard         

Für 15 Tage: 12,50€

pro zusätzlichen Tag 0,80€

Saxophon

Für 15 Tage: 20,00€

pro zusätzlichen Tag 1,30€

E-Drumset

Für 15 Tage: 20,00€

pro zusätzlichen Tag 1,30€

Geige

Für 15 Tage: 7,50€

pro zusätzlichen Tag 0,50€

Cajon

Für 15 Tage: 10,00€

pro zusätzlichen Tag 0,35€

Ukulele

Für 15 Tage: 10,00€

pro zusätzlichen Tag 0,35€

Weitere Instrumente auf Anfrage

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Instrumentenmiete

Das Music College Hannover vermietet eigene Musikinstrumente gegen Entgelt zur musikalischen Ausbildung oder Weiterbildung an seine Kunden.

Die Mietpreise enthalten keine Mehrwertsteuer, da der Vermieter der Kleinunternehmerregelung nach §19 UStG unterliegt und von der Mehrwertsteuer befreit ist. Die Vermietung erfolgt in der Regel befristet auf max. 60 Tage, minimal 15 Tage. Danach kann beurteilt werden, ob ein weiter bestehendes Interesse und die musikalischen Fähigkeiten des/der Auszubildenden die Anschaffung eines eigenen Instrumentes rechtfertigen.

Nach Rücksprache mit der Musikschule vor Ort kann auch eine Verlängerung des Mietvertrages erfolgen, wenn das Instrument nicht für neu hinzu gekommenen Musikschüler benötigt wird.

Der Mieter erkennt ausdrücklich das Eigentumsrecht des Vermieters an dem Instrument an. Er darf keinerlei Verfügung über das Instrument treffen, die das Eigentumsrecht des Vermieters beeinträchtigen. Der Mieter darf das Instrument nicht veräußern, verschenken, verpfänden, verleihen oder weitervermieten.

Der/die Nutzer/in des Instruments ist in der Regel minderjährig. In diesem Falle ist Mieter/in der Erziehungsberechtigte. Diese/r haftet für die Einhaltung der hier genannten Bestimmungen.

Der/die Mieter/in verpflichtet sich, das Instrument pfleglich zu behandeln und haftet für Verlust oder Beschädigung bis zur Höhe des Zeitwerts. Als Zeitwert gilt der Wiederbeschaffungswert, vermindert um eine Absetzung für Abnutzung (AfA) von 10% für jedes seit Anschaffung des Instrumentes abgelaufene Kalenderjahr. Ist ein Wiederbeschaffungswert nicht feststellbar (z. B. weil Wiederbeschaffung eines gleichwertigen Instruments nicht mehr möglich ist), so tritt an Stelle des Wiederbeschaffungswertes der Anschaffungswert.

Nach Reparaturen erhöht sich der Zeitwert um die Reparaturkosten, jedoch höchstens bis zum Wiederbeschaffungswert. Als AfA werden weiterhin 10% des Wiederbeschaffungswertes angesetzt.

Die Kosten von Reparaturen, die aufgrund normaler Abnutzung des Instruments nötig werden, trägt die Musikschule. Er kann jedoch aufgrund des durch die Reparatur erhöhten Zeitwertes eine Erhöhung der Miete verlangen. Der Mietvertrag und damit die Verpflichtung zur Mietzahlung endet mit der mängelfreien Rückgabe des Instruments zum Ende des Mietzeitraums.

Die Rückgabe des Instruments erfolgt an einen autorisierten Mitarbeiter der Musikschule. Dieser bestätigt die Rückgabe – ggf. unter Angabe festgestellter Mängel – mit seiner Unterschrift auf dem Vertragsexemplar des/der Mieter/in und gibt dieses als Bestätigung der Rückgabe an den/die Mieter/in zurück. Liegt der Originalvertrag des/der Mieter/in nicht vor, so erfolgt die Bestätigung auf einer Kopie des Vertragsexemplars der Musikschule.

Südstadt Zoo

Anika Thamm

Operative Leitung Musikschulen

Finanzen, Workshops, Projekte

Bultstraße 7-9

30159 Hannover

Telefon: 0511 70031130

ms-suedstadtzoo@

musiccollege-hannover.de

Vahrenheide

Sarah Lewi

Büro & Organisation

Social Media, Marketing, Workshops

Wohlenbergstraße 7-9

30179 Hannover

Telefon: 0511 70031131

ms-vahrenheide@

musiccollege-hannover.de

Groß Buchholz

Oliver Bartelt

Büro & Organisation

Kooperationen

Pinkenburger Straße 21 A

30655 Hannover

Telefon: 0511 70031132

ms-grossbuchholz@

musiccollege-hannover.de

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram