Tipps zum Üben

Wir werden in unserer Musikschule häufig gefragt wie man sich Selbst oder sein Kind zum üben motivieren kann.

Wir haben hierzu ein paar Anregungen und Tipps gesammelt:

 

Bitte unterstützen Sie Ihre Kinder beim Üben!

Sie helfen Ihnen, wenn die Kinder die richtigen Bedingungen vorfinden. Dazu gehört neben ausreichend Licht, Notenständer etc. auch ein ungestörter Platz zum Üben, wo sie nicht abgelenkt werden! Planen Sie das Üben in den Wochenplan ein – feste Zeiten erleichtern die Umsetzung! So kann man gut vorbereitet in den Musikunterricht starten.

 

Im Folgenden haben wir die wichtigsten Punkte zusammen gefasst, welche Ihrem Kind beim Üben helfen können:

  • Übe alles erst einmal langsam

  • Finde eine feste Übungszeit

  • Lass Dich nicht ablenken

  • Übe in kleinen Abschnitten und setze das Lied später zusammen

  • Nimm Dir vor, was genau Du üben möchtest(z.B.: welche Abschnitte)

  • Übe lieber täglich eine kurze Zeit(15 Minuten), als einmal pro Woche 2 Stunden

  • Sorge für gute Bedingungen an Deinem Übungsplatz

 

Nehmen Sie sich die Zeit und lassen sich die erlernten Lieder vorspielen – so motivieren Sie Ihre Kinder zusätzlich.

Südstadt Zoo

Anika Thamm

Operative Leitung Musikschulen

Finanzen, Workshops, Projekte

Bultstraße 7-9

30159 Hannover

Telefon: 0511 70031130

ms-suedstadtzoo@

musiccollege-hannover.de

Vahrenheide

Sarah Lewi

Büro & Organisation

Social Media, Marketing, Workshops

Wohlenbergstraße 7-9

30179 Hannover

Telefon: 0511 70031131

ms-vahrenheide@

musiccollege-hannover.de

Groß Buchholz

Oliver Bartelt

Büro & Organisation

Kooperationen

Pinkenburger Straße 21 A

30655 Hannover

Telefon: 0511 70031132

ms-grossbuchholz@

musiccollege-hannover.de

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram