Cajon-Unterricht

Heutzutage wird die Cajon als Rhythmusinstrument in allen Musikrichtungen angewandt. Im Cajonunterricht führt der Lehrer Schritt für Schritt in die unterschiedlichen Spieltechniken ein. Im Vergleich mit Schlagzeug ist die Cajon einfacher zu spielen, da sie mit den Händen gespielt wird und nicht so große Anforderungen an die Koordination stellt. Deshalb wird sie auch an Schulen gerne eingesetzt.

 

Je nach Interesse können alle wichtigen Stilrichtungen wie Rock, Pop, Soul, Funk, Disco, Jazz, Blues, Samba, Bossa-Nova, Reggae, Calypso, Rumba, Palo etc. im Unterricht gespielt werden.

 

Der Cajonunterricht eignet sich für Kinder ab 6 Jahren und für Erwachsene. Ob im Einzel- und Kleingruppenunterricht oder in unseren regelmäßig stattfindenden Cajon Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene können Anfänger einen Einstieg bekommen und Fortgeschrittene Ihre Spieltechnik erweitern.